Der ehemalige Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek folgte einer Einladung der Freiheitlichen Jugend Bezirk Eferding und referierte bei den Jugendlichen über die Grundsätze der Freiheitlichen Politik in Haibach ob der Donau. Ebenfalls in die Runde im Wirtshaus Tilli gesellte sich neben dem Vortragenden ein zweiter Innviertler, Nationalratsabgeordneter Hermann Brückl. Das Themengebiet streckte sich von der Parteigeschichte, über die Politik in der Gegenwart, bis hin zur voraussichtlichen Entwicklung in der Zukunft. Ebenfalls wurden die maßgeblichen Unterschiede zu den anderen Parteien erläutert und diskutiert. Silvio Hemmelmayr bedankte sich im Namen der Freiheitlichen Jugend mit einem Schmankerlkorb aus der Region. „Vor allem für die Jugend sind die Parteigeschichte und die Grundlagen der Freiheitlichen Gesinnung unverzichtbares Basiswissen“, so der Bezirksobmann.