Der sommerliche Grillabend ist für die Mitglieder der Freiheitlichen Jugend Ried im Innkreis bereits zur festen Tradition geworden.

Wie auch im Jahr zuvor hat die FJ-Ried auch heuer wieder zum Grillabend ins Restaurant „Alexandra“ eingeladen. Bei hervorragenden Grillspezialitäten mitten in der malerischen Rieder Innenstadt tauschten sich die Mitglieder unter anderem über die FJ-Sommer-Tour in den Bädern, über die Organisation bevorstehender Veranstaltungen und vor allem über den bevorstehenden Wahlkampf aus.

Unter den Gästen fanden sich auch Vertreter der Freiheitlichen Jugend Linz und der „Liste Leobener Studenten“ ein. „Unser Grillabend ist Jahr für Jahr eine unserer erfolgreichsten Veranstaltungen. Auch heuer konnten wir an die 25 Mitglieder und Gäste begrüßen. Dieser wird auch im Folgejahr wieder stattfinden!“, so der Rieder Bezirksjugendobmann Patrick Zeilinger.

Foto: fj