Letztes Wochenende fuhr die Freiheitliche Jugend Kirchdorf gemeinsam mit FPÖ-Generalsekretär NAbg. Michael Schnedlitz zum Vernetzungstreffen nach Schladming.

Bei sonnigem Wetter fuhren die Jungfreiheitlichen die Mountain-Go-Kart-Bahn hinunter und kehrten anschließend in der Tauernalm zum gemütlichen Ausklang ein.

Generalsekretär Schnedlitz nahm sich ausführlich Zeit für Diskussionen und Anregungen der Jugendlichen. „Es freut mich, dass bei diesem Vernetzungstreffen so viele junge, engagierte Jugendliche dabei waren. Uns Freiheitlichen ist die Meinung der Basis und der Bevölkerung wichtig. Nur so können wir eine Politik zum Wohle für alle Menschen in diesem Land machen.“