Reger Austausch beim ersten Stammtisch des Jahres

„Eine gute Kommunikation und ein geselliges Miteinander sind in der Politik sehr wichtig. Gerade für die Jugend ist der Austausch untereinander besonders interessant und auch lehrreich. Das nimmt die Freiheitliche Jugend Linz zum Anlass, regelmäßig Stammtische für Mitglieder und Interessierte zu veranstalten“, informiert der Obmann der Freiheitlichen Jugend Linz, Daniel Hartl. „Gestern traf sich unsere Jugend zum ersten Stammtisch in diesem Jahr. Neben zahlreichen Mitgliedern besuchte uns auch der ein oder andere Interessierte. Gemeinsam diskutierten wir über verschiedenste Themen, die den Linzer Jugendlichen am Herzen liegen und über unsere Aktivitäten für 2020. Die Weichen für dieses Jahr sind also gestellt!“, freut sich Hartl über den gut besuchten Stammtisch und den regen Austausch.

Als besonders informativ erwies sich ein Überraschungsbesuch der Linzer FPÖ-Landtagsabgeordneten Anita Neubauer. „Unsere Jugend konnte so Erfahrungen aus erster Hand sammeln. Wir bekamen einen interessanten Einblick in den Alltag einer Landtagsabgeordneten und in das politische Leben. Natürlich stand LAbg. Neubauer auch Rede und Antwort zur aktuellen Situation und den zahlreichen Fragen der Jugend“, möchte Hartl abschließend seinen Dank an die Landtagsabgeordnete aussprechen.